Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, damit die Website angezeigt werden kann. VPT Baden-Württemberg - Fort- u. Weiterbildung [Fort- u. Weiterbildungen - chronologisch]
Login
  • v
    Nicht angemeldet
Verband Physikalische Therapie - Vereinigung für die physiotherapeutischen Berufe (VPT) e.V.
Fort- u. Weiterbildungen - chronologisch
  • Übersicht
  • Anmelden
  • Drucken
23.02.2019 - 10.04.2019Fellbach-SchmidenManuelle Lymphdrainage - Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE) [170 FP]M: 1.190,00 €NM: 1.290,00 €
VoraussetzungenPhysiotherapeuten, Masseure und med. Bademeister
Anzahl gepl. Std.170
Fortbildungspunkte170
KursleitungAnnette Hartogh, MBA, Vdek anerkannte Fachlehrerin für Manuelle Lymphdrainage / KPE
KursbeschreibungKomplette 4-wöchige Ausbildung in Manueller Lymphdrainage mit Zertifikatsprüfung.

Unterrichtsmethoden:
· Theoretischer Frontalunterricht wechselt mit praktischen Übungen und Gruppenarbeiten ab.
· In Kleingruppen werden selbstständig Problemstellungen gelöst.
· Praktische Befunderhebung sowie Behandlungssystematik werden unter Anleitung auch an Patienten geübt.

Die Dozenten verfügen über jahrzehntelange Unterrichtserfahrung bei ML Kursen.

Der Kurs ist von den Kostenträgern anerkannt.
Inhalte
Auszug aus den Inhalten:
- Anatomie und Physiologie der Kreislaufsysteme
- Pathophysiologie relevanter Ödemerkrankungen
- Befund und Assessments
- Differentialdiagnostik, red flags
- Erlernen der Technik der ML
- Erlernen krankheitsspezifischer Kompressionsbandagen
- ML/KPE in Phase 1 und Phase 2, Befund und Behandlung als Prozess
- systematische Anwendung der KPE bei verschiedenen Krankheitsbildern
- Befund und Behandlung werden unter Supervision am Patienten geübt.

Ziele:
- Die Absolventen sollen in der Lage sein, verschiedene Ödemerkrankungen eigenständig zu differenzieren und Behandlungsentscheidungen zu treffen.
- Die Durchführung ambulanter Entstauungs- und Erhaltungsphasen der Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie (KPE) sind das Ziel in Bezug auf die Behandlung von Lymphödemerkrankungen und deren Kombinationsformen
- Die Anwendung differenzierter Kompressionsmöglichkeiten und additive physiotherapeutische Maßnahmen sollen erlernt und erarbeitet werden.
Sonstige Infos
Teil 1: 23.02.-26.02.2019
Teil 2: 02.03.-05.03.2019
Teil 3: 30.03.-03.04.2019
Teil 4: 06.04.-10.04.2019

Kurszeiten (unter Vorbehalt):
1. und 2. Woche: Tag 1-4: 08:30-17:15 Uhr
3. und 4. Woche: Tag 1-5: 08:30-17:15 Uhr
Prüfungstag: 08:30-16:00 Uhr

Mitglied (VPT) Euro 1190,00
Nichtmitglied Euro 1290,00
Samstag, 15. Dezember 2018